Dorthe Hodemacher

Psychotherapie in Hannover

Sie stecken mitten in der Krise? Sie fühlen sich schon viel zu lange unglücklich in Ihrem Leben? Sie mögen sich gerade selbst nicht mehr? Sind verunsichert darüber, wer Sie eigentlich sind und wer Sie sein wollen? Dann begleite ich Sie gerne auf dem Weg in ein besseres Leben – eines, das wirklich zu Ihnen passt!

 Egal, ob Sie es nun lieber Psychotherapie nennen, Coaching oder Persönlichkeitsentwicklung – wenn Sie sich mit mir zusammensetzen, finden wir gemeinsam die Gründe dafür heraus, dass es Ihnen im Moment nicht so gut geht.

Viel wichtiger aber: Wir finden einen Weg, wie es besser wird. Und das ist leichter, als Sie denken!

 

Angebot

Gesprächstherapie

Im psychotherapeutischen Gespräch können Sie Ihre aktuellen Themen mit einer neutralen Person besprechen. Ich urteile nicht über Sie, wenn Sie andere oder sich selbst “schlecht” behandeln, wenn Sie inkonsequent sind oder sich unterbuttern lassen. Aber ich frage, wie Sie sich damit fühlen. Und wenn die Antwort “Nicht so gut” lautet, dann frage ich, wie Sie sich immer wieder in diese Lage bringen – und was Sie brauchen, um in Zukunft anders handeln zu können. So nämlich, dass Sie mit sich selbst einverstanden sind.

Gesprächssitzungen

  • 50 Minuten / 90 €
  • Therapiebeginn innerhalb von 2-3 Wochen
  • erfahrungsgemäß meist 8-15 Sitzungen im Abstand von 1-4 Wochen
  • auch Online-Beratung möglich!

In unseren gemeinsamen Sitzungen gibt es kein “richtig” oder “falsch”. Hier gibt es nur ein “so ist es gerade”.  Denn indem wir akzeptieren, wie die Dinge gerade sind, schaffen wir die Voraussetzung dafür, dass sie sich ändern.

Angebot

Atemzentrierte Psychotherapie

Die Atmung ist das Bindeglied zwischen Körper und Geist. Spezielle Atemtechniken wie der “Verbundene Atem” ermöglichen es, sich selbst auf liebevolle Art näher zu kommen. Unangenehme Gedanken verlieren an Schwere, negative Gefühle werden leichter auszuhalten. Tiefe Selbsterfahrung ist möglich – Sie dürfen hinter Ihre eigene Maske blicken und entdecken dort einen liebenswerten Menschen, den Sie endlich in Ihr Herz schließen können. So zumindest berichten es meine bisherigen KlientInnen.

Die Atemzentrierte Psychotherapie kombiniert Gesprächspsychotherapie mit dieser speziellen Atemtechnik, die auch unter den Begriffen “holotropes Atmen” oder Rebirthing bekannt ist. Geleitet von meiner Stimme erleben Sie Klarheit und Selbstmitgefühl. Sie bleiben die gesamte Sitzung über hellwach. Im Entspannungsteil folgt vielleicht ein kleines Nickerchen – wie nach einer guten Yogastunde.

Sie können Ihren therapeutischen Prozess mit Atemsitzungen unterstützen und sogar beschleunigen. Oder Sie buchen ausschließlich Atemsitzungen. Eine Sitzung dauert anderthalb bis zwei Stunden. 

Die Atemzentrierte Psychotherapie habe ich in einer intensiven dreijährigen Ausbildung bei Randolph und Regina Pleske erlernt. 

Atemsitzungen

  • 90-120 Minuten / 120 €
  • Termine innerhalb von 3-4 Wochen
  • auch als einmalige Sitzung möglich
  • nur mit persönlicher Anwesenheit möglich

"Als Führungskraft in einem mittelständischen Unternehmen habe ich in einer konfliktären Situation mit dem Management angefangen, an meinen Fähigkeiten zu zweifeln. Die Sitzungen mit Frau Hodemacher haben mehr sehr geholfen, mich aus einer passiven Rolle wieder in die aktive zu begeben."

Klient

"Frau Hodemacher hat mir bei meiner Problematik (dissoziative Störung, Essstörung und Schuldgefühle) wirklich weitergeholfen. Einfühlsam, aufdeckend und zielorientiert. Sie hat mir den nötigen Raum, die Zeit und die Unterstützung für Weiterentwicklung gegeben. Ich möchte sie gern weiterempfehlen."

Klientin

"Manchmal hat man im Leben eine Phase, die nicht schön ist. Aus dieser Phase kommt man manchmal nicht allein raus. Nach langem Suchen bin ich auf Frau Hodemacher gestoßen. Ich habe sie angeschrieben und um einen Termin gebeten. Es ging alles recht flott und unkompliziert. Alleine das Zuhören hat mir gut getan. Frau Hodemacher ist sehr freundlich und neutral. Vielen Dank für alles.

Klientin

Schwerpunkte

Wenn Sie das Gefühl haben, etwas an Ihrem Leben verändern zu wollen, dass alles ruhig etwas leichter sein könnte und dass es da noch mehr geben muss, dann sind Sie bei mir willkommen. Ich glaube und vertraue Ihnen.

Ich unterstütze Sie bei folgenden Themen:

  • Geringes Selbstwertgefühl
  • Burnout und Erschöpfung
  • Verlusterfahrungen, Trennungskrisen
  • Sinnkrisen
  • Konflikte in der Arbeitswelt
  • Gefühl des Gescheitertseins
  • Einsamkeit
  • Trauer
  • Depression
  • Wiederkehrende Ängste
  • Zwänge und Zwangsstörungen
  • Psychosomatische Beschwerden
  • Schlafstörungen und Müdigkeit
  • Hochbegabung (bei Erwachsenen)
  • Probleme mit der eigenen Weiblichkeit bzw. Männlichkeit
  • Unfreiwilliges Single-Dasein
  • Wunsch nach mehr Nähe in Beziehungen

Sie erreichen mich unter

Downloads

Sie haben Fragen?

Impressum & Datenschutz